ISO Hängeklemmen

Hängeklemmen dienen der Installation und Aufhängung von NFA2X in einem Bündel von bis zu 6 Adern.
Aufhängungen für Linienführung in Fluchtrichtung und Winkelabweichung bis max. 60°. Es gibt sie in beweglicher oder starr montierter Ausführung.
Montage
Bewegliche Hängeklemmen werden ohne weiteres Werkzeug in Aufhängehaken eingehängt. Starre Klemmen werden an die entsprechenden Traversen angeschraubt.
Bei beiden wird durch Festziehen der Flügelschraube ein Herausspringen des Seiles unterbunden.
Werkstoff
Aufhängebügel und Schraube: Stahl, feuerverzinkt
Schraubenflügel: PA 6.6
Einlage: witterungs- und alterungs-beständiger Gummi
Aufhängelasche: Stahl, feuerverzinkt

ISO Hängeklemmen, beweglich

1: Aufhängung
Die Klemme wird ohne Werkzeug montiert und ermöglicht leichtes und schnelles Arbeiten.

2: Aufhängelasche
Aufhängelasche für Winkelzüge bis
max. 60°
Die Aufhängelasche ist so gestaltet,
dass zwei Aufhängungen im Abstand
von 120 mm angebracht werden können. Durch dieses Bauteil ergibt sich die Einsatzmöglichkeit für Winkelabweichungen bis max. 60°.

Leiter-
querschnitt
Bündel Ø
Laschen-
bohrung
Maße
H
Maße
B
VP-Einheit
  mm² mm mm mm mm  

1
Nenntragfähigkeit 2.000 N
 
332261001 2 × 16 / 2 × 25 / 4 × 16 12–19 22 89 35 10
332261002 4 × 25 20–23 22 89 35 10

1
Nenntragfähigkeit 2.500 N
 
330988664 4 × 35 24–28 22 102 40 10
330988988 4 × 50 / 4 × 70 31–36 22 102 40 10
330988071 4 × 95 37–39 22 102 40 10

2
           
332254001 22 90 170 10