ISO Sicherungstrenner NH 1–2, 1-polig

Anwendung
Für isolierte Bündelleitungssysteme oder blanke Freileitungen. Montage an Traverse, mit Befestigungslasche am Mast, auf Dächern oder mit besonderer Montageplatte als Abspannschalter. Zum Absichern von 1-phasigen Verbraucheranschlüssen oder als Trenner mit Trennmesser.
Schalter ist anreihbar und kann als 2-,
3-oder mehrpoliges Element verwendet
werden.
Technische Daten
Nennbelastung:
Mit NH-Sicherung: max. 400 A
Mit Trennmesser: max. 400 A
Nennbetriebsspannung: max. 500 V
Gebrauchskategorie: AC 21 B
mit beidseitiger vollisolierter
Anschlussklemme für Al/Cu-Leiter
50–240 mm².
Werkstoff
wetterfestes Gehäuse: schwarz, aus robustem UV- und alterungsbeständigem hochwertigem glasfiberverstärktem Polyamid
Kontakte: versilbertes Kupfer
Anschlüsse: Al-Legierung
Stahlteile: feuerverzinkt


Nr. 350 258 001