NA2XY-O oder -J

Niederspannungskabel mit PE-Isolation und PVC-Mantel

Erdkabel mit PE-Isolation und
PVC-Mantel

Norm: DIN VDE 0276-603 (HD 603)
Aufbau
1 Aluminiumleiter, rund eindrähtig (RE) , rund mehrdrähtig (RM -Foto),
2 Aderisolation (PE).
3 Mantel (PVC schwarz, UV-beständig)
Verwendung
Energieverteilungskabel in Kraftwerken, Industrie- und Schaltanlagen, sowie in Ortsnetzen. Zur festen Verlegung in Innenräumen, in Kabelkanälen, im Freien, im Wasser - entsprechend den jeweils gültigen Errichtungsvorschriften - bei starker mechanischer Beanspruchung bei Verlegung und Betrieb.
Technische Daten
Nennspannung: kV 0,6/1
Prüfspannung: kVeff 4.000
Temperatur bei Verlegung: °C min. -5
Betriebstemperatur: °C -30 bis +90
Leitertemperatur: °C max. +90
Kurzschlusstemperatur am Leiter: °C/s max. +250/5
Aderkennzeichnung:   HD 308 S2 farbig (VDE 0293)
Biegeradius (mind.): mm 12 × Ø des Kabels
Prüfzeichen:   VDE, EZU Tschechien
Flammwidrig:   gemäß EN 60332- 1-2

NA2XY-O oder -J

Niederspannungskabel mit PE-Isolation und PVC-Mantel

Aderanzahl
× Nenn-
querschnitt
max.
Leiterwider-
stand
Strombe-
Lastbarkeit
im Erdreich¹
Strombe-
lastbarkeit in
der Luft¹
Außen-
durch-
messer
Aluminium-
zahl
Gesamt-
gewicht
  mm² Ohm/km A A ca. mm ca. kg/km ca. kg/km
200648 NA2XY 1 × 25 RE 1.200 177 136 11,5 73 191
200649 NA2XY 1 × 35 RE 0.868 212 166 12,5 102 231
200574 NA2XY 1 × 50 RM 0.641 252 205 14,5 145 292
200650 NA2XY 1 × 70 RM 0.443 310 260 16,3 203 390
200651 NA2XY 1 × 95 RM 0.320 372 321 18,1 276 480
200652 NA2XY 1 × 120 RM 0.253 425 376 19,8 348 556
200494 NA2XY 1 × 150 RM 0.206 476 431 21,5 435 675
200495 NA2XY 1 × 185 RM 0.164 541 501 23,8 537 830
200496 NA2XY 1 × 240 RM 0.125 631 600 26,3 696 1.059
200481 NA2XY 1 × 300 RM 0.100 716 696 29,0 870 1.260
200575 NA2XY 1 × 400 RM 0.078 825 821 31,8 1.160 1.560
200653 NA2XY 1 × 500 RM 0.061 952 971 36,5 1.450 1.949
200576 NA2XY 1 x 630 RM* 0.047 1.102 1.151 41,9 1.827 2.386

* der Leiter ist nicht komprimiert / conductor is not compressed

→ Andere Querschnitte auf Anfrage.

¹ Basisstrombelastbarkeit gem. DIN VDE 0276-603 (HD 603)

Technische Änderungen vorbehalten. Alle Zahlenangaben sind daher ohne Gewähr.