Produkte Katalog

Stützerisolatoren 10 – 30 kV, Porzellan

Stützerisolatoren, 10 – 30 kV aus Porzellan
Der Mittelbundisolator PST ist ein Vollkern-isolator und auf geerdeten Traversen ein-setzbar.
Technische Daten
Nennkraft 12,0 kN
Durchschlagsichere Keramik, braun
mit einer Glasur nach DIN 40686 mit Bleirundgewinde (d2)
Installation
Wird mit einer Plattenstütze auf Traversen montiert.
Eine Plattenstütze muss gesondert bestellt werden.
Typ DIN-Norm Maße Gewicht VP-Einheit
        mm     ca. kg  
    D (mm) D1 (mm) H (mm) d1 (mm) d2 (mm)    
840343 PSt 10MK 40685 140 70 178 21 24x 1/8“ 2,900 1
840344 PSt 15MK 40685 145 70 206 21 24x 1/8“ 3,100 1
840342 PSt 20MK 40685 150 75 248 21 28x 1/8“ 4,800 1
840345 PSt 25MK 40685 160 75 270 21 28x 1/8“ 5,300 1
840346 PSt 30MK 40685 190 75 316 21 32x 1/8“ 8,000 1

→ Weitere Isolatoren auf Anfrage.

→ Spiralen siehe Seite 0540 ff.

Stützerisolatoren 10 – 30 kV, Porzellan

Stützisolator SDI 37 aus Porzellan
für blanke Seile oder kunststoffumhüllte Seile.
Der Stützisolator hat eine integrierte Kunststoffschale im Isolatorkopf, welche es erlaubt, dass man ohne zusätzl. Hilfsmittel das Seil ziehen kann.
Technische Daten
Nennspannung: 24 kV
Stehwechselspannung, beregnet:
min. 50 kV
Blitzstoßspannungsfestigkeit, trocken:
min. 125 kV
Kriechweg: 325 mm
Bruchkraft: > 12,5 kN
Gewicht: 3,5 kg





Verpackungseinheit:
3 Stk. / Karton
Installation
Ein Ziehseil wird durch die Plastikschale am Isolatorkopf geführt.
Danach wird, wie bei blanken Seilen üblich, gezogen. Wenn nötig kann die Plastik-schale gedreht werden, so dass das Seil nicht aus der Plastikschale herausfallen kann.
Wenn das KUF-Seil an den Enden montiert ist, werden die ummantelten Spiralen montiert. Die Plastikschale kann unter dem KUF-Seil verbleiben.


Nr. 840341